Seminarvideo: Resilienz im gemeindebasierten Tourismus

Am 16. Juli 2020 fand das Online Seminar der Transforming Tourism Initative zum Thema „Community Resilience and Change in Tourism“ statt. Mit inspirierenden Beiträgen wurden über alternative Tourismusmodelle im Hinblick auf mehr Resilienz gegenüber Krisen, gerade in Zeiten von Covid-19 diskutiert. Auch Einblicke in gemeindebasierte Tourismusinitiativen und soziale Tourismuspraktiken wurden gegeben, welche sonst im Diskurs nur wenig Aufmerksamkeit erhalten.

Weiterführende Artikel

Resilient, aber nicht nachhaltig?

Schild ,,we alle be okay - spread hope" an Eingangstür
© Tim Mossholder - Unsplash

Resilienz, also Widerstandsfähigkeit, ist das neue Zauberwort. Damit dabei nicht einfach nur alte - im Tourismus sehr krisenanfällige Strukturen - zementiert werden, sollte jede Krise für Lernprozesse und Veränderungen genutzt werden.

Tourism Watch Newsletter: Die wichtigsten Hintergrundinfos alle 2-3 Monate per Mail.

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren