Guatemala

In der Presse

Respektvolles Reisen

Für den WDR gab Alien Spiller Tipps für einen nachhaltigen und respektvollen Tourismus, ohne negative Auswirkungen auf die lokale Bevölkerung.


Authentische Reisen statt Massentourismus

Alien Spiller gibt im Spiegel-Interview Tipps für besondere Reisen mit lohnenden Begegnungen und Einblicken in Länder und Kulturen.


Wege und Hürden zu einem umweltfreundlichen Urlaub

Antje Monshausen spricht in der Hörer:innenrunde im Deutschlandfunk Kultur über nachhaltiges Reisen und klimafreundliche Verkehrsmittel.


Tourism Watch auf der Internationale Tourismusbörse Berlin: "Auf der ITB können sich Autokratien präsentieren"

Antje Monshausen kritisierte im Interview mit freie-radios.net die Teilnahme autoritärer Staaten auf der ITB, in denen die Zivilgesellschaft…


Internationale Tourismusbörse in Berlin: Reisen so wie früher

Antje Monshausen sprach mit dem taz-Team über die Bilanz nach der diesjährigen ITB Berlin, die unter dem Motto "Transition in Travel & Tourism"…


Wassermangel im Urlaubsparadies

Antje Monshausen schrieb im Südlink Magazin über touristische Alternativen in Zeiten, in denen der Klimawandel zu Wasserkrisen in touristischen…


Ideen für nachhaltigeres und sozial gerechteres Reisen

Im Podcast mit Deutschlandfunk Nova sprach Antje Monshausen darüber, wie wir nachhaltiger Reisen können und woran es aktuell oft scheitert.


Voluntourismus: Was an Freiwilligendiensten im Ausland problematisch ist

Antje Monshausen sprach mit dem MADS-Team über die Licht- und Schattenseiten des Voluntourismus.


Schau mal, die ganzen armen Menschen

Markus Buderath sprach mit Annika Brohm vom Magazin "fluter." über das Phänomen des Township-Tourismus.


Was wäre, wenn wir alle nachhaltig reisen würden?

Antje Monshausen war im tageschau Podcast "Mal angenommen" zu Gast und sprach darüber, wie nachhaltiges Reisen in Entwicklungsländern aussehen kann.


Dort Urlaub machen, wo andere fliehen - ist das in Ordnung?

Markus Buderath sprach mit der Neuen Osnabrücker Zeitung zum Thema soziale Verantwortung beim Reisen.


Overtourism: Massentourismus am Limit?

Antje Monshausen sprach im Weltspiegel-Podcast über Overtourism und die Verantortung von Reiseveranstaltern und von Reisenden.


Warum die Vermischung von Freiwilligenarbeit und Urlaub problematisch ist

Antje Monshausen sprach mit Jennifer Heinzel vom Stern über Voluntourismus und seine Gefahren.


Nachhaltiges Reisen: Große Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Antje Monshausen sprach mit dem rbb über die Zukunft des nachhaltigen Tourismus und darüber, welche Möglichkeiten es gibt, um aktiv auf Nachhaltigkeit…


Eröffnung der Ausstellung "Tourismus und Menschenrechte"

Antje Monshausen war als Rednerin bei der Ausstellung "Tourismus und Menschenrechte" der Buchholzer Künstlergruppe B4art in der Stadt Ratzeburg.


CO₂-Kompensation: Wie viele Flugreisende das Angebot nutzen

Antje Monshausen sprach mit reisereporter.de über die Sinnhaftigkeit von CO2-Zertifikaten und die Notwendigkeit, Flüge nach Möglichkeit zu vermeiden.


Das Potenzial des Reisens

Amnesty Deutschland sprach im Interview mit Antje Monshausen über das Reisen in Länder mit problematischer Menschenrechtslage. Dabei erklärt sie,…


Flugpreise durch Inflation auf Höhenflug

"Wenn die Subventionen des Flugverkehrs für die Verbesserung und den Ausbau des Schienenverkehrs genutzt werden, ist die Verkehrswende möglich, ohne…


Sextourismus: Wenn das Gewissen Urlaub macht

Sextourismus ist ein vielfältiges Phänomen, das in vielen Ländern der Welt vorkommt. Weil Destinationen um ihren Ruf fürchten, wird das Thema nicht…


Souvenirs aus Kinderarbeit

Weltweit arbeiten Kinder auch im Tourismus – oft unter gefährlichen Arbeitsbedingungen bis hin zu sexueller Ausbeutung. Antje Monshausen erläutert,…


Harte Arbeitsbedingungen für Hotelkräfte

In der Sendung von Report Mainz berichten Frauen aus Hotels in Griechenland und Deutschland über ausbeuterische Arbeitsbedingungen. Antje Monshausen…


Verschläft die Touristik ihre Chance zum Wandel?

Mit dem Neustart des Tourismus sind auch die alten Probleme wieder da. Hat die Reisebranche die Pandemie genutzt, um gegenzusteuern, fragt der Reise…


Für Autokraten ist der Tourismus hochpolitisch

3-seitiges Interview im Tourismus-Fachmagazin FVW. Antje Monshausen spricht über Menschenrechte, Tourismus in autokratischen Staaten und die…


So bleibt der ökologische Fußabdruck im Urlaub klein

Antje Monshausen fordert in der Stuttgarter Zeitung, klimaschädigende Flugsubventionen abzubauen und mehr in den Zugverkehr zu investieren. Nur so…


Good Travel Blog zum One Planet Guide

„So wenige Plastikflaschen wie möglich kaufen, ohne Handy und Vergleichsportale den Urlaubsort zu erkunden und mindestens drei Nächte bei privaten…


Während in der Ukraine Krieg ist: Ist Urlaub gerade moralisch vertretbar?

Viele Menschen haben das Gefühl, dass es im Moment unpassend sei ans Reisen zu denken, während Millionen Menschen in der Ukraine um ihr Leben und ihre…


Branche im Wandel: Der Tourismus sucht nach Klimaschutz-Konzepten

„Flugemissionen zu kompensieren, macht kein Gramm CO2 ungeschehen. Sinnvoll ist die Kompensation trotzdem, aber nur bei unvermeidbaren Emissionen,“…


Reisebranche sucht nach Konzepten für den Klimaschutz

«Wir stellen fest, dass alle Einsparungen im Flugverkehr aufgezehrt werden durch das Wachstum des Sektors. Wir brauchen technologische Lösungen und…


Trotz Warnungen locken Länder wie Irak oder Syrien Urlauber an

„Die Regierungen autokratisch geführter Staaten profitieren vom Tourismus“, sagt Antje Monshausen im Gespräch mit Fabian von Poser über dark tourism.…


Städtereise planen in sechs Schritten: Was muss ich wissen und was sind die besten Ziele?

„Auch bei Städtetrips lohnt es sich, länger vor Ort zu bleiben. Wer seltener fliegt und dafür länger bleibt, erlebt oft auch eine qualitativ bessere…


So blicken Tourismus und Luftverkehr ins Reisejahr 2022

Der Deutsche Reiseverband schlägt vor, den CO2-Abdruck einer Reise anzugeben. "Entscheidend ist jedoch eine deutliche Verringerung schädlicher…


Fair-Reisen

"Wer seit Jahren Dienstleistungen outsourct, um Geld zu sparen, kann sich jetzt nicht mit dem Argument herausreden, seine Lieferketten seien viel zu…


Beim Job, Streamen oder Waschen: Wie gelingt Nachhaltigkeit im Alltag?

Das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RDN) gibt Tipps, wie Nachhaltigkeit im Alltag integriert werden kann. Wenn eine Flugreise vermieden werden kann,…


Tipps und Orientierung für faires Reisen

Brot für die Welt hat den One Planet Guide herausgebracht - ein interaktives Tool, das Reisenden hilft, das eigene Verhalten unterwegs zu überprüfen…


Flugreisen: Durch CO2-Kompensation freikaufen?

"Reduzieren kommt vor Kompensieren", sagt Antje Monshausen im Gespräch mit der deutschen Presseagentur (dpa). Sie erklärt, welche Angebote…


Fromme Klimasünder - Pilgerreisen mit dem Flugzeug

Der Deutschlandfunk beleuchtet die Klimabilanz von Pilgerreisen mit dem Flugzeug. Antje Monshausen gibt Orientierung, welche Rolle Entfernung und…


Brot für die Welt befürchtet existenzielle Bedrohungen für Tourismusländer

Stefan Erbe vom Internationalen Audiodienst (iad) interwiewte Antje Monshausen zu Impfgerechtigkeit und verantwortungsvollem Reisen in Zeiten von…


Wie beeinflusst der Tourismus die Impfgerechtigkeit?

Vera Dwors, Bundeskoordinatorin für Internationale Partnerschaften der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland e.V. (agl),…


Tourismusboykott: Können Reisen ein politisches Zeichen setzen?

Viele autoritäre Machthaber präsentieren sich internationale als freundliche Gastgeber und profitierenwirtschaftlich vom Tourismus. Boykotte treffen…


Vorsicht oder Fernweh – Wie reisen nach der Pandemie?

Im SWR2 Podcast spricht Antje Monshausen von Tourism Watch über aktuelle und zukünftige Trends im Tourismus und beleuchtet verschiedenste…


Interview: "Seltener fliegen, länger bleiben"

Zertifikate können eine wichtige Orientierung für nachhaltiges Reisen bieten. Wie Tourist:innen seriöse Zertifikate identifizieren können, erklärt…


Der Urlaub der anderen

Im Online-Artikel der Süddeutschen Zeitung spricht Antje Monshausen von Tourism Watch über notwendige Veränderungen für einen nachhaltigeren,…


Reisen nach Corona: Ökotourismus statt Overtourism?

Im SWR Aktuell Podcast spricht Antje Monshausen von Tourism Watch über aktuelle Entwicklungen und zukünftige Veränderungen im Tourismus.


Reisen wir bald nachhaltiger?

Angesichts der diesjährigen digitalen Tourismus-Fachmesse ITB spricht Antje Monshausen von Tourism Watch über die Auswirkungen der Coronakrise auf den…


Wohin geht die Reise?

In diesem Kommentar blickt Antje Monshausen von Tourism Watch anlässlich der Tourismus-Fachmesse ITB auf die touristische Gegenwart und Zukunft.


Wann werden wir wieder reisen – und wie?

Im Podcast von Deutschlandfunk Kultur diskutieren Expert:innen, darunter Antje Monshausen, wie wir in Zukunft reisen werden und was nötig ist, um…


Reisen in Diktaturen

Im F.A.Z. Podcast für Deutschland diskutieren Expert:innen über die Situation in Nordkorea in Zeiten der Pandemie. Ab Minute 24 spricht Antje…


Wie reisen wir 2021?

In diesem Spiegel Online-Artikel blicken acht Expertinnen und Experten auf das aktuelle Jahr, darunter Antje Monshausen.


Seltener reisen, aber länger bleiben

Im Interview mit dem BUND für Umwelt und Naturschutz berichtet Antje Monshausen über den Trend zur Drittreise, Arbeitsbedingungen in der…


Die zehn wichtigsten Nachhaltigkeits-Labels im Tourismus

Geo Saison stellt Nachhaltigkeitslabel im Tourismus vor – mit Tipps von Antje Monshausen, worauf man als Reisender achten sollte


Besser noch etwas abwarten

Tourismus ist nicht unbedingt ein reiner Segen für Entwicklungsländer, sagt Antje Monshausen von der Hilfsorganisation "Brot für die Welt" - und sieht…


Soziale Medien: Vier Tipps für verantwortungsvolles Reisen

Toursim Watch gibt im Video für die Deutsche Welle Tipps was bei der Fotojagd auf Reisen zu beachten ist, besonders wenn diese bei Social Media…


Mit Vorurteilen unterwegs: Sind Touristen rassistisch?

Artikel auf t-online.de: Wie stereotypische Beschreibungen von Reisezielen zur Reproduktion rassistischer und kolonialer Denkweisen beitragen.


Den Neustart im Tourismus wagen

WDR-Politikum: Corona hat dem Tourismus einen Schock versetzt. Aber darin steckt auch eine Chance, meint Antje Monshausen von Tourism Watch bei Brot…


Bis zu 120 Millionen Jobs in Gefahr

In Krisen, wie der Corona-Pandemie macht die Abhängigkeit vom Massentourismus besonders verwundbar, zeigt der Artikel von Marcel Burkhardt…


Gastartikel taz: Ostsee statt Karibik

In ihrem Gastbeitrag für die taz beschreibt Antje Monshausen, welche Auswirkungen die weiter bestehenden Reisewarnungen in Deutschland für die…


Koloniale Schatten im Paradies

60 Jahre nach der Unabhängigkeit vieler afrikanischer Länder, schaut die Autorin Elisa Rheinheimer-Chabbi auf die kolonialen Schatten des heutigen…


Podcast: Wohin geht die Reise 2020?

45-minütiger Podcast zum Reisen in Zeiten von Corona und den Wirkungen des Tourismus auf Menschen im Globalen Süden.


Tourismus neu denken

Naturfreunde Internationale befragte Expert*innen aus Tourismuswirtschaft, Wissenschaft, NGOs sowie Journalist*innen zu ihren Erwartungen, wie sich…


Sonne, Sand und Vertreibung

Für das Forum Umwelt und Entwicklung beschreibt Antje Monshausen im aktuellen Rundbrief, warum sich besonders an den Küsten ein All-Inclusive Modell…


Kampf gegen Windmühlen

Portrait des Tourism Watch Infodienstes in der taz aus Anlass seines 100. Erscheinens.


Ungleichheiten im Tourismus reduzieren

Im Interview mit dem Sustainable Leaders Project erläutert Antje Monshausen die Herausforderungen für Klein- und Kleinstanbieter im Globalen Süden und…


Unterwegs im touristischen Ökodschungel

 

Artikel im Weserkurier: Der Markt der Ökolabel auf dem Prüfstand - Anspruch und Wirklichkeit der Nachhaltigkeits-Label im Tourismus.


Einfache Tipps für umweltbewusstes Reisen

 

Artikel in der Berliner Zeitung: Nachhaltigkeit auf Reisen und vor Ort - mit Plastikschlappen im Bad, einem Pool mitten in der Wüste und jeden Tag…


Vom Influencer zum Sinnfluencer

 

Wenn Orte über Nacht berühmt werden: Über die Verantwortung von Reiseblogger*innen.


Nachhaltigkeitscheckliste für Kreuzfahrten

Artikel auf Utopia.de: Ein kurzer Überblick über Arbeits- und Sicherheitsstandards, sowie die Klima-, Umwelt- und Gesundheitsschäden im…


Klimawandel und das Dilemma mit dem Fernweh

Artikel in den Badischen Neuesten Nachrichten: Warum lokale Tourismusanbieter nicht nur auf Fernreisende setzen sollten.


Klima-Killer Flugzeug

 

Artikel in der Hamburger Morgenpost: Wer seltener fliegt, kann diese Art zu reisen wieder anders schätzen lernen.


Wenn Instagram zum Tourismusproblem wird

Artikel auf web.de: Wie Influencer durch die Inszenierung ihrer Traumziele unbeabsichtigt einen Massenansturm mit gravierenden Folgen für die Umwelt…


Gewissensfrage - Reisen in undemokratische Länder

 

Artikel im Kölner Stadtanzeiger: Wenn immer mehr Reisende nach Menschenrechten im Tourismus fragen, können Demokratisierungsprozesse unterstützt…


Klimaschutz und Reisen – wie kann das zusammenpassen?

Artikel auf bluewin.ch: Wie wir nachhaltiger reisen können. Empfehlungen für Menschen die nachhaltiger reisen wollen.


Umweltsünder sind immer die anderen

Artikel in der Welt: Um wettbewerbsfähig für die Zukunft zu werden rüsten Kreuzfahrtschiffe zunehmend von Diesel auf Erdgas und andere Treibstoffe um.…


Die Schattenseiten des Tourismus

Tourism Watch im Interview mit Dagmar Peters von domradio.de: Was für die einen Traumurlaub bedeutet, heißt für die anderen allzu oft Zerstörung ihrer…


Urlaub machen und Umwelt schonen - Wie wir (einigermaßen) nachhaltig reisen

Tourism Watch auf der ITB im Interview mit Katharina Kühn von Deutschlandfunk Nova: Im Urlaub bewusst lokale Anbieter auswählen.


Landraub und Verdrängung durch Tourismus sind kein Einzelfall

Tourism Watch im Interview mit Katja Weber und Holger Klein von radioeins: Wo vorne "Traumreise" draufsteht, steckt oft "Landraub" drin. Wie der…


Schnell mal die Welt verbessern?

 

Artikel in der Süddeutschen: Chancen und Fallstricke beim Freiwilligeneinsatz im Ausland.


Über das schwedische Phänomen des "flygskam“

Artikel auf airliners.de: Flugscham ist die Scham davor zu fliegen. Denn der Luftverkehr, der Urlauber an die faszinierendsten Orte der Welt bringt,…


Dein Urlaub - so geht's nachhaltig

Interview mit Tourism Watch im heute+ ZDF Livestream mit Daniel Bröckerhoff: Wie wir beim Reisen unseren ökologischen Fußabdruck verringern können,…


Vom Palmenstrand ins Waisenheim

Artikel in der NOZ: Freiwilligendienste im Urlaub in der Kritik. Veranstalter und Reisende in der Verantwortung für einen sozialverantwortlichen…


Riskante Abhängigkeit

Artikel von Tourism Watch im Welt-Sichten Magazin: Arme Länder sollten nicht einseitig auf den Tourismus als Entwicklungsmotor setzen.


Tourismus hat auch Schattenseiten

Artikel über Tourism Watch auf evangelisch.de: Ein einseitiger Blick auf die Tourismusentwicklung birgt Gefahren für die lokale Bevölkerung. Diese…


Wie Instagram-Jünger Reiseziele in Bedrängnis bringen

Artikel in der Neuen Westfälischen: Über die Auswirkungen eines neuen, jungen Massentourismus und wie durch partizipative Tourismusregulation und das…


6 Tipps für bessere Fernreisen

Artikel im enorm-magazin von Christian Sobiella: Herzenswunsch Fernreise? Einmal in die Anden, nach Australien oder Afrika? Was Traveller bei der…


Geht doch: Nachhaltiger Tourismus in Marokko

Artikel im evangelischen Magazin chrismon von Sabine Oberpriller: Wasser sparen, lokale Guides buchen, Flüge reduzieren: Wenn man ein paar…


Einsatz statt All Inclusive. Voluntourismus: Im Urlaub Gutes tun.

ZDF heute Sendung von Steffen Bayer: Schaufel und Hacke statt Strandkorb und Wellness: Immer mehr Menschen engagieren sich im Urlaub. Trend:…


Reisen im Einklang mit Mensch und Natur. Fairer Tourismus ist möglich

Tourism Watch im Gespräch mit Isabella Kolar von Weltzeit, Deutschlandfunk Kultur. Antworten auf Fragen zu ressourcenschonendem Reisen, ohne Mensch…


Podcast: Woher weißt du das? - Die Tücken des Trinkgeldes

Ein Interview mit Tourism Watch im ZEIT ONLINE Podcast: Hinweise, wie man nachhaltiger verreisen kann.


Wie ihr nachhaltig reist und Gutes tut

Interview mit Till Kupitz vom jungen Glaubensportal im Erzbistum Paderborn YOUPAX. Tourism Watch gibt Tipps und Hinweise zu fairem Reisen.


Die Freiwilligenfalle

Interview Tourism Watch mit Martina Hahn - FreiePresse. Woran man seriöse Anbieter kurzzeitiger Freiwilligenansätze erkennen kann.


Die Gewinne aus dem Tourismus auf mehr Köpfe verteilen

Tourism Watch im Interview auf evangelisch.de: Tourismus schafft Arbeitsplätze, ist aber kein Patentrezept für gerechten Wohlstand, findet Antje…


Freiwilligentourismus. Ein riskanter Trend.

Tourism Watch im Interview mit ZEIT Campus: Als Freiwilligentourist ins Ausland? Keine gute Idee, findet Antje Monshausen von Tourism Watch.


Was kann ich beim Reisen an die Bevölkerung zurückgeben?

Artikel auf focus.de: Sommer, Sonne - und soziales Elend. Manche Urlauber plagt das schlechte Gewissen angesichts von Armut und Umweltverschmutzung am…


Radiointerview mit Tourism Watch über faires Verreisen

Radio Interview mit Jessica Werner vom SWR. Tourism Watch zum Thema faires Reisen.


Massentourismus: Genervte Bewohner, unzufriedene Gäste

Artikel auf deutschlandfunkkultur.de: Reisen ist so günstig wie nie. In beliebten Städten in Europa klagt man darum über zu viele Besucher.…


Leiterin von "Tourism Watch" Antje Monshausen über faires Verreisen

Radiobeitrag in der ARD Mediathek: Viele Urlauber verreisen mit dem Flieger oder einem Kreuzfahrtschiff. Aber es gibt auch Möglichkeiten, ökologisch…


"Einsätze in Waisenhäusern oder Kinderheimen sind ein großes Problem"

Interview auf sueddeutsche.de: Kurz mitarbeiten, dann schnell wieder weg: Eine Studie zeigt, wie problematisch Freiwilligeneinsatz im Urlaub sein…


"Einsätze in Waisenhäusern oder Kinderheimen sind ein großes Problem"

Im Interview mit der Süddeutschen erklärt Tourism Watch die Probleme, die Voluntourismus hervorrufen kann, und wie man seriöse Angebote erkennt.


Ratgeber: Wie kann ich nachhaltig Urlaub machen?

Artikel auf augsburger-allgemeine.de: Nachhaltigkeit gehört für viele Menschen in Deutschland mittlerweile dazu, im Urlaub wird daran meistens nicht…


Voluntourismus - wachsender Reisetrend mit Nebenwirkungen

Artikel auf Presseportal.de: Voluntourismus erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die neu aufgelegte Studie zum Thema von ECPAT Deutschland, Brot…


Nachhaltiger Tourismus statt Wachstum um jeden Preis

Artikel auf sonntag-sachsen.de: Brot für die Welt - Tourism Watch warnt vor den Folgen des »Over-Tourism«.


Anders reisen - Ökologischer Fußabdruck im Urlaub

Radiosendung auf inforadio.de mit Tourism Watch: Der Schutz der Umwelt, die Erhaltung der Artenvielfalt, bessere soziale Standards für die lokale…


Grüner Tourismus Urlaub mit gutem Gewissen

Artikel im lonely planet - Was bedeutet es eigentlich, wenn man nachhaltig und fair reisen möchte? Schnell wird klar: Man kann nicht alles richtig…


Fünf Tipps für einen nachhaltigen Urlaub

Artikel auf badische-zeitung.de: Auf Reisen spielt das Thema Nachhaltigkeit meist keine Rolle. Das zeigen Studien immer wieder. Dabei zählen…


Nachhaltiger Tourismus Urlaub im Einklang mit Land und Leuten

Artikel auf zdf.de: Mit dem Flieger oder dem Kreuzfahrtschiff in die Sonne: Das ist verlockend, aber alles andere als umweltfreundlich. Doch wie kann…


Invasion der Touristen

Artikel auf sueddeutsche.de: Barcelona, Berlin, Palma, Venedig: In beliebten Urlaubsorten wehren sich immer mehr Einheimische gegen Touristen. Die…


Voluntourismus: Klingt nach Entwicklungshilfe – ist es nicht

Artikel auf xing.com: Freiwillige Entwicklungshelfer: Ein Benefit für beide Seiten? Ob nach dem Abi, während der Semesterferien oder im Sabbatical –…


Sechs Tipps für das gute Gewissen als Tourist

Artikel in der Nordwest Zeitung Online: Möglichst nachhaltig wollen vielen leben, doch gerade im Urlaub fällt das besonders schwer. Dabei hat der…


Wie kann ich nachhaltig Urlaub machen?

Artikel auf Rhein-Zeitung.de: Möglichst nachhaltig wollen vielen leben, doch gerade im Urlaub fällt das besonders schwer. Dabei hat der…


VABNE - Tourismusmanagement im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit

Interview mit Tourism Watch und der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit auf va-bne.de: die Bedeutung von Tourismus im globalen entwicklungspolitischen…


Voluntourismus Nur Geschäft oder echte Hilfe?

Artikel und Interview auf redaktionzukunft.de: Viele junge Menschen möchten nach ihrem Schulabschluss für einen Freiwilligendienst ins Ausland. Häufig…


Wem gehört der letzte Tropfen?

Artikel in der Frankfurter Rundschau: Experten fordern beim "Forum Entwicklung" eine Tourismuswende zu mehr Nachhaltigkeit.


Was hat das mit mir zu tun? Korruption in Reiseländern

Artikel von Tourism Watch im Themenheft von Transparency International Deutschland e. V. Der Informationsdienst Tourism Watch bringt zum…


Voluntourismus: Geschäftsmodell Entwicklungshilfe

Artikel auf katapult-magazin.de von Tourism Watch: Kurzzeitige Freiwilligeneinsätze in den Semesterferien, im Sabbatjahr oder gar im Sommerurlaub…


Kann nachhaltiger Tourismus Armut mindern?

Artikel von Tourism Watch im Magazin Weltnachrichten der Austrian Development Agency: Pro und Contra für Nachhaltigen Tourismus als Instrument zur…


Tourismus = Entwicklung? So einfach ist das leider nicht!

Artikel von Tourism Watch im BUFO - Das Magazin der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands: Die Vereinten Nationalen haben 2017 zum…


Und jetzt retten wir die Welt: Voluntouring

Zitate von Tourism Watch im Buch zur Initiative "Und jetzt retten wir die Welt" von Mark Rohde und Ilona Koglin.


Voluntourismus: Ungenutzte Potentiale – unterschätzte Risiken

Artikel auf b-b-e.de von Tourism Watch: zu den Potentialen und Risiken, die der Voluntourismus birgt.

Zusätzliche Informationen zum Thema…


Tourismus ist keine Entwicklungshilfe

Artikel von Tourism Watch im Magazin welt bewegt der nordkirche weltweit - Zentrum für Mission und Ökumene: Zum Entwicklungsfaktor Tourismus und dem…


Tourism Watch fordert fairen und nachhaltigen Tourismus

Artikel auf oikoumene.org von Anli Serfontein: Sommerferien! Die Länder der nördlichen Halbkugel schalten einen Gang zurück und verabschieden sich wie…


So geht Kurzurlaub in umweltbewusst

Artikel auf enorm-magazin.de von Felix Brumm: Ein Wellness-Wochenende in den Alpen, zum Shoppen nach New York – solche Kurztrips sind verlockend, aber…


Tourismus: Fair und ökologisch

Interview mit Tourism Watch im Für Eine Bessere Welt Magazin: Immer mehr Menschen reisen immer öfter und immer weiter durch die Welt. Doch wie wird…


Umstrittenes Geschäft: Reisen und Gutes tun

Artikel auf kurier.at zum Thema Voluntourismus: Beliebt ist vor allem das Arbeiten mit Kindern. Experten beurteilen viele Angebote skeptisch.


Reisen mit Gewissensbissen

Artikel im Weser Kurier - Experten gehen davon aus, dass mehr als die Hälfte der Bundesbürger in den Urlaub fahren. Wohin? Meist in die Sonne. Wie die…


„Tourismus findet nicht unter der Käseglocke statt“

Reiseziele sind nicht beliebig austauschbar, sagt Antje Monshausen von der Organisation „Tourism Watch“. Gut informieren, statt gleich nach Spanien…


Kritischer Blick hinter die touristischen Kulissen

Interview mit Tourism Watch in reisen exclusiv -

Der Multistakeholder-Initiative »Roundtable Menschenrechte im Tourismus« geht es vor allem um eins:…


Warum Sie jetzt erst recht nach Nepal reisen sollten

Artikel in der WELT - Nach mehreren Erdbeben ist in Nepal der Tourismus fast zum Erliegen gekommen. Zwar reisen viele Helfer ins Land, reguläre…


Tourism Watch über Sextourismus: Sex als Reisemotiv?

Interview mit Tourism Watch im evangelischen Magazin chrismon: Die Urlaubssaison beginnt - und viele Menschen tun Dinge, die sie zu Hause streng…


Gut gemeint, aber falsch gebucht. Tourism Watch über Solidaritätsreisen nach Tunesien

Tourism Watch im Interview mit Anne Haeming von der ZEIT Online: über Solidaritätsreisen nach Tunesien.


Slumtour in Mumbai mit Reality Tours and Travel

Artikel im Spiegel Online von Bärbel Schwertfeger: Ist es richtig, als Urlauber Armutsviertel zu besuchen oder lässt man es besser? Eine Tour durch…


Fremdenverkehr: Qualitätssiegel nötig

Artikel von Tourism Watch auf der entwicklungspolitische Website E+Z: mehr mehr Kunden wünschen sich ein verantwortungsvoll gestaltetes…


Tourismuspotenzial Zukunftsfähig und ­entwicklungsfreundlich

Artikel von Tourism Watch auf der entwicklungspolitische Website E+Z: zur Frage, wie sich der Tourismus entwicklungsfreundlich und zukunftsfähig…


Tourism Watch: Umweltnutzen von Biokerosin noch völlig offen

Interview mit Tourism Watch in der Süddeutschen Zeitung: Umweltnutzen von Biokerosin im Luftverkehr.


"Voluntourismus": Kurzzeiteinsätze in Kinderheimen stoppen

Artikel auf epo.de zum Reisetrend "Voluntourismus": Anlässlich der weltgrößten Tourismusmesse ITB 2015 in Berlin setzt sich Brot für die Welt -…


Quo vadis, UNWTO?

Artikel von Tourism Watch auf fariunterwegs.org: Anlässlich des Internationalen Jahres des Nachhaltigen Tourismus für Entwicklung fordert Tourism…


Soziales: Hilflose Helfer

Artikel von Sebastian Kempkens im SPIEGEL: über das Thema Voluntourismus und die von Tourism Watch veröffentlichte Studie "Vom Freiwilligendienst zum…


Interview: Tourismus-Expertin über das Geschäft mit der Armut anderer

Tourism Watch im Interview mit Sina Beutner von der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeine: über Voluntourismus-Angebote und das Geschäft mit der…


„Nachhaltiger Tourismus ist ein Schönwetterthema“

Reisen und Nachhaltigkeit – lässt sich das wirklich verbinden? Tourism Watch setzt sich jeden Tag mit dieser Frage auseinander. BildKORREKTuren hat …


"Man darf die Rollen nicht vermischen"

Im Interview mit Pia Lenz spricht Tourism Watch im Programm Panorama, Das Erste, über die Problematik von Kurzzeit-Trips als Entwicklungshelfer und…