Klima-Kollekte entwickelt die App „Klimafreundlich Mobil“

Die Klima-Kollekte erweitert ihr Online-Angebot und stellt eine kostenlose App zur Verfügung. Die App fördert klimafreundliches Reisen, indem sie mobilitätsbedingte CO₂-Emissionen berechnet und klimafreundliche Alternativen aufzeigt. Sie zielt darauf ab,  Nutzerinnen und Nutzer für den CO₂-Abdruck ihrer Reise zu sensibilisieren und hilft, klimafreundliche und alternative Verkehrsmittel zu finden. Im letzten Schritt  lassen sich unvermeidbare Emissionen mit wenigen Klicks kompensieren. Die App bietet zudem einen Überblick über die Klimaschutzprojekte der Klima-Kollekte. Auf Wunsch erhalten die NutzerInnen der App wöchentlich Klima-Tipps als Push-Nachrichten auf ihr Smartphone, die Anregungen für einen ressourcensparenden und klimafreundlichen Lebensstil geben.

Am 26. März wir die App im Rahmen der Podiumsdiskussion „Nachhaltige Mobilität und der Beitrag der Kirche" vorgestellt. Die Klima-Kollekte und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) laden herzlich von 18:30 bis 21:00 Uhr ins Haus der EKD, in der Charlottenstraße 53/54, 10117 Berlin ein. Weitere Informationen können Sie dem angefügten Dokument entnehmen.

Tourism Watch Newsletter: Die wichtigsten Hintergrundinfos alle 2-3 Monate per Mail.

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren