Aktuelle Abschlussarbeiten auf www.tourism-watch.de

Across the developing world, land grabbing is an emerging process of deep importance as it causes radical changes in the use and ownership of land. It involves either the extensive alienation of land and water resources, or the restructuring of rules and authority in the access, use and management…
Die Arbeit knüpft an aktuelle Entwicklungen der Nachhaltigkeitsdebatte im Tourismus an, in deren Mittelpunkt die Forderung nach einer Transformation des Tourismus steht. Sie erkennt, dass Suffizienz und Entschleunigung statt Wachstum und Konsum zwar gefordert werden, konkrete Strategien und…
In a continuously growing and diverse industry such as tourism, it is essential for tour operators and tourism organizations to enter new markets, and attract new customers in order to stay competitive. Volunteer tourism is a growing niche market, which more and more commercial tourism…
Since the end of the 19th century, the increasing anthropogenic greenhouse gas emissions, including carbon dioxide (CO2), methane (CH4), nitrous oxide (N2O) and halocarbons, in the atmosphere have had accelerating impacts on the natural greenhouse effect and thereby caused anthropogenic climate…
Holidays or Fair Trade Travel Packages1 to South Africa since 2010, which are certified travel packages meeting certain requirements to enhance sustainable development in the destination (FAIRUNTERWEGS 2010c). This concept was launched by Fair Trade Tourism (FTT), a South African-based tourism NGO…
The hype of volunteering in foreign countries and indicating social commitment has been growing over the past decade. As volunteer tourism only developed towards an increased demand in recent years, the research is still not sophisticated. Hence, many key researchers of volunteer tourism have…
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Relevanz von gesellschaftlicher Unternehmensverantwortung der Deutschen Hotellerie und dem kommunikativen Umgang mit dem Konzept der Corporate Social Responsibility (CSR), heute und in Zukunft. Zu der Thematik CSR bezüglich der Hotelindustrie…
Can tourism reduce poverty? Is it feasible? How can performance be measured and projects be evaluated and compared in terms of global thinking? The discourse on this matter results as the consequence against the difficult background that there are several ways of reducing poverty and that there…
Während meines achtmonatigen Aufenthalts in Mexiko im Rahmen eines Internationalen Freiwilligendienstes (IFD) begann ich ein Tagebuch zu führen. Einerseits um meine Erlebnisse nicht zu vergessen, aber auch um meine Erfahrungen in Worte zu fassen und mir bewusst zu machen. Während meines…
This study focuses on the climate change adaptation of the tourism sector in Cambodia. Climate change adaptation has come into focus since it has generally been realised that climate change impacts are certain and inevitable, see reports such as the Stern report, in 2006, and the IPCC report, in…
This work aims to contribute to the debate on social conflicts generated by coastal development and the process of land tenure reform as a conflict resolution mechanism. We will present the case of the Territorios Costeros Comunitarios reform movement (TECOCOS) currently mobilized in Costa Rica…
Seit einiger Zeit besteht das Bestreben, Fair Trade auf den Reisemarkt anzuwenden und schließlich dem Konsumenten einen fair gehandelten Urlaub zu versichern. Diese Arbeit setzt sich das Ziel, das Konzept des Fair Trade im Tourismus vorzustellen, dessen In-halte, Ziele und bisherige Erfolge sowie…
The destination became the main competitive unit in the tourism sector, and is defined as as a tourist product and then as a specific supply involving a set of resources, activities and actors of a territory. Further, sustainable destination management is defined as the joint management of a…
„Une île sur une île“. Eine Insel auf einer Insel - nicht selten wird die ländliche Region Melaky im Westen Madagaskars von ihren Bewohnern mit diesem Satz beschrieben. Tatsächlich ist ihre Lage in der verkehrsräumlichen Peripherie eines ihrer wesentlichen Kennzeichen. Zwar wurde die Anbindung zur…
The empirical analysis has revealed vast deficits in external representations of Israel/PT. Those deficits clearly reflect the problems and challenges tourism in Israel/PT is facing. Accordingly, the empirical analysis has affirmed the interpretive constructivist approach underlying this thesis (…
Angesichts des sich verstärkenden Wunsches von Touristen „wirklich" etwas über die Kultur des Reiselandes und über die Einheimischen zu erfahren, behandelt die vorliegende Arbeit eine alternative Tourismusform: den Volunteer-Tourismus. Er ist bestrebt, Urlaub und Ehrenamt miteinander zu verknüpfen…
Die Kolonialherrschaft der Deutschen über Südwestafrika war nur von kurzer Dauer. Dennoch prägte sie das Land stark und auch heute noch hat das Erbe der Kolonialvergangenheit großen Einfluss auf die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Strukturen Namibias. Dies wird insbesondere durch die von…
Obwohl touristische Umweltzeichen bereits seit den 1970er Jahren in unterschiedlichen Ausprägungen existieren, haben sie es nicht geschafft, sich als anerkannte Instrumente zur Schaffung von mehr Umweltbewusstsein auf dem Tourismusmarkt durchzusetzen. Infolge dieser Ausgangslage zielte die…
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Partizipation und Machtverhältnissen in einem brasilianischen Community-based Tourism-Projekt. Diese alternative Tourismusform wird seit den 1990ern als Instrument zur Regionalentwicklung eingesetzt und soll eine direkte Teilnahme der betroffenen…
Die Reiseform „Ökotourismus" ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Tourismussektors geworden, da es fast schon zum guten Ton gehört, sich als umweltverträgliches Unternehmen zu präsentieren. Im Zuge des gesellschaftlichen Wertewandels und dem wachsenden Umweltbewusstsein steht die…
Corporate Social Responsibility bezieht sich auf das Kerngeschäft des Reiseveranstalters und fokussiert die Bedingungen, unter denen touristische Leistungen produziert werden. Alle Bereiche des unternehmerischen Handelns sollen eine sozial gerechte und ökologisch verträgliche Maxime erreichen.…
In dieser Diplomarbeit ist im Hinblick auf den Naturschutz besonders der Schutz der Meeresschildkröten von Bedeutung. Projekte mit dem Tourismus und den Meeresschildkröten können bei sehr guter Planung und Kontrolle viele positive Effekte bringen. Die lokale Bevölkerung kann hier ebenso…
Volunteer-Tourismus wurde in den vergangenen Jahren international immer häufiger vor allem von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Rentnern als Art des Verreisens genutzt. Aufgrund der verschiedenen Motivationen, entwickelten sich Programme mit den unterschiedlichsten Zielen: Entwicklungshilfe,…
Since the 1990s international development cooperation has admitted sustainable tourism development in its portfolio - primarily though as a tool to achieve larger goals such as poverty reduction, economic development or natural resource conservation. Initially these activities were mainly focused…
In der Arbeit wurde theoretisch erörtert, welche Rolle der Tourismus in Entwicklungsländern spielt und wie dessen Auswirkungen in positiver wie negativer Hinsicht zu beurteilen sind. Im Spannungsfeld nachhaltiger Entwicklung ist deutlich geworden, wie Tourismus als Mittel zur Verbesserung der…
Aufbauend auf der Erkenntnis, dass eine nachhaltige touristische Entwicklung ohne die Beteiligung der lokalen Bevölkerung nicht möglich ist, steht die Einschätzung des Potentials zur Partizipation der ländlichen Gemeinschaften im Tourismus in Bolivien im Mittelpunkt der vorliegenden Untersuchung…
Subscribe to Aktuelle Abschlussarbeiten auf www.tourism-watch.de