Unternehmensverantwortung

Alles was Recht ist! Menschenrechte im Tourismus

Mädchen am Strand
© Lohnes / Brot für die Welt

Menschenrechtsverletzungen im Tourismus sind an der Tagesordnung. Sei es durch ausbeuterische Arbeitsbedingungen in Hotels, die Vertreibung ganzer Dörfer für den Bau von Flughäfen oder die sexuelle Ausbeutung von Kindern durch Reisende. Regierungen und Tourismusunternehmen müssen die Menschenrechte vollumfänglich respektieren, schützen und gewährleisten.

Menschenrechtsrisiken erkennen

Der Roundtable Human Rights in Tourism bietet ein Online-Tool, mit dem kleinere Reiseveranstalter ihre Menschenrechtsrisiken systematisch einschätzen können.

Grenzen überwinden – für den Kinderschutz

Nach anfänglicher Gegenwehr nehmen sri-lankische Behörden und Tourismusunternehmen die sexuelle Ausbeutung von Kindern ernst und wollen gemeinsam mit der Zivilgesellschaft erfolgreiche Schutzstrategien entwickeln.

Menschenrechte und die Agenda 2030 in der Praxis

In Kooperation mit Naturfreunde Internationale lädt der Roundtable Human Rights in Tourism zum Internationalen Symposium „Menschenrechte in der Praxis: Tourismus und die Agenda 2030“ am 28. Juni in Wien ein.

Korruption im Tourismus

Längst sind Begriffe wie Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung in der Tourismusbranche angekommen. Auch die Korruptionsbekämpfung muss hier eine stärkere Rolle spielen. Denn Korruption hemmt Entwicklung, auch in wichtigen Reisezielländern. Große Reiseunternehmen nutzen nicht selten …

Nicht mit zweierlei Maß

Am Kilimandscharo bricht ein Träger beim Wasserholen zusammen. Während einer Fußsafari in Simbabwe wird der Wildhüter von einem Löwen getötet. In etlichen Reiseländern stellt in solchen Fällen die Großfamilie das Versicherungsnetz dar. Denn in Gesellschaften, in denen das Überleben in …

Auf die Kommunikation kommt es an

Einzelne CSR-Aktivitäten scheinen keinen zentralen Einfluss auf die Beurteilung der Reputation eines Unternehmens zu haben. Zu diesem Ergebnis kommt Ina zur Oven-Krockhaus in ihrer Studie zum „Einfluss von Corporate Social Responsibility auf die Reputation von touristischen Unternehmen“ am …

Unternehmensverantwortung abonnieren

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren