Naturfreunde Internationale

Im Urlaub nur mal schnell die Welt retten?

Urlaub machen und sich dabei ein paar Tage in Sozial- oder Umweltprojekten vor Ort engagieren. Immer mehr Veranstalter bieten solche Reisen an. Doch wie, wann und wo macht ein Freiwilligeneinsatz im Urlaub überhaupt Sinn? Mit einem neuen Erklärvideo nehmen Naturfreunde Internationale – …

Gutes tun und darüber reden

Wie Tourismusunternehmen – vom Beherbergungsbetrieb bis zum Reiseveranstalter –Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit ehrlich und erfolgreich kommunizieren können, vermittelt das Dossier „Kommunikation von CSR im Tourismus“, herausgegeben von der Naturfreunde Internationale – respect …

Erklärvideo „Kinderschutz im Tourismus“

Im Rahmen ihrer Erklärvideo-Serie haben die Naturfreunde Internationale – Respect gemeinsam mit ECPAT Österreich den neuen Kurzfilm „Kinderschutz im Tourismus“ herausgegeben. Die Rechte von Kindern werden nach wie vor in vielen Ländern missachtet und kein geringer Anteil der Verstöße …

Wettbewerb für nachhaltige Reiseideen

Mit dem Projekt „Zero Impact Camps“ möchte die Naturfreundejugend Deutschlands junge Menschen für nachhaltiges Reisen begeistern. Teil des Projekts ist der Wettbewerb „Der nachhaltigste Sommer deines Lebens“, bei dem Jugendliche noch bis 15. September ihre besten Ideen für "intensive …

Ferienmesse Wien 2015

Am 15. und 16. Januar 2015 findet auf dem Messegelände in Wien die Ferienmesse statt. Der Themenfokus des Programmes, das von Naturfreunde Internationale gemeinsam mit den Partnern ÖGAF, Club Tourismus, Travel Industry Club Austria und HSMA gestaltet wird, liegt auf Aus- und Weiterbildung, …
Naturfreunde Internationale abonnieren

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren