In der Presse

Klimaschutz und Reisen – wie kann das zusammenpassen?

Artikel auf bluewin.ch: Wie wir nachhaltiger reisen können. Empfehlungen für Menschen die nachhaltiger reisen wollen.

Umweltsünder sind immer die anderen

Artikel in der Welt: Um wettbewerbsfähig für die Zukunft zu werden rüsten Kreuzfahrtschiffe zunehmend von Diesel auf Erdgas und andere Treibstoffe um. Doch nachhaltiges Reisen geht anders.

Die Schattenseiten des Tourismus

Tourism Watch im Interview mit Dagmar Peters von domradio.de: Was für die einen Traumurlaub bedeutet, heißt für die anderen allzu oft Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen.

Schnell mal die Welt verbessern?

Artikel in der Süddeutschen: Chancen und Fallstricke beim Freiwilligeneinsatz im Ausland.

Landraub und Verdrängung durch Tourismus sind kein Einzelfall

Tourism Watch im Interview mit Katja Weber und Holger Klein von radioeins: Wo vorne "Traumreise" draufsteht, steckt oft "Landraub" drin. Wie der Tourismus überall auf der Welt Landkonflikte befeuert.

Urlaub machen und Umwelt schonen - Wie wir (einigermaßen) nachhaltig reisen

Tourism Watch auf der ITB im Interview mit Katharina Kühn von Deutschlandfunk Nova: Im Urlaub bewusst lokale Anbieter auswählen.

Über das schwedische Phänomen des "flygskam“

Artikel auf airliners.de: Flugscham ist die Scham davor zu fliegen. Denn der Luftverkehr, der Urlauber an die faszinierendsten Orte der Welt bringt, schadet mit seinen Emissionen dem Klima auf der Erde.

Dein Urlaub - so geht's nachhaltig

Interview mit Tourism Watch im heute+ ZDF Livestream mit Daniel Bröckerhoff: Wie wir beim Reisen unseren ökologischen Fußabdruck verringern können, welche Reisen die größten Umwelt-Killer sind, und wonach Instagramer ihre Urlaubziele aussuchen.

Vom Palmenstrand ins Waisenheim

Artikel in der NOZ: Freiwilligendienste im Urlaub in der Kritik. Veranstalter und Reisende in der Verantwortung für einen sozialverantwortlichen Tourismus, der die Menschenrechte achtet.

Tourismus hat auch Schattenseiten

Artikel über Tourism Watch auf evangelisch.de: Ein einseitiger Blick auf die Tourismusentwicklung birgt Gefahren für die lokale Bevölkerung. Diese muss mehr an den positiven Effekten des Tourismus beteiligt werden.

Riskante Abhängigkeit

Artikel von Tourism Watch im Welt-Sichten Magazin: Arme Länder sollten nicht einseitig auf den Tourismus als Entwicklungsmotor setzen.

Wie Instagram-Jünger Reiseziele in Bedrängnis bringen

Artikel in der Neuen Westfälischen: Über die Auswirkungen eines neuen, jungen Massentourismus und wie durch partizipative Tourismusregulation und das Schaffen von Alternativen nachhaltiger Tourismus gelingen kann.

6 Tipps für bessere Fernreisen

Artikel im enorm-magazin von Christian Sobiella: Herzenswunsch Fernreise? Einmal in die Anden, nach Australien oder Afrika? Was Traveller bei der Planung bedenken sollten.

Geht doch: Nachhaltiger Tourismus in Marokko

Artikel im evangelischen Magazin chrismon von Sabine Oberpriller: Wasser sparen, lokale Guides buchen, Flüge reduzieren: Wenn man ein paar Kleinigkeiten bedenkt, kann Tourismus eine Chance sein.

Einsatz statt All Inclusive. Voluntourismus: Im Urlaub Gutes tun.

ZDF heute Sendung von Steffen Bayer: Schaufel und Hacke statt Strandkorb und Wellness: Immer mehr Menschen engagieren sich im Urlaub. Trend: Freiwillige Einsätze mit Abenteuer und Erlebnis - kurz: Voluntourismus.

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren