In der Presse

Riskante Abhängigkeit

Artikel von Tourism Watch im Welt-Sichten Magazin: Arme Länder sollten nicht einseitig auf den Tourismus als Entwicklungsmotor setzen.

Wie Instagram-Jünger Reiseziele in Bedrängnis bringen

Artikel in der Neuen Westfälischen: Über die Auswirkungen eines neuen, jungen Massentourismus und wie durch partizipative Tourismusregulation und das Schaffen von Alternativen nachhaltiger Tourismus gelingen kann.

6 Tipps für bessere Fernreisen

Artikel im enorm-magazin von Christian Sobiella: Herzenswunsch Fernreise? Einmal in die Anden, nach Australien oder Afrika? Was Traveller bei der Planung bedenken sollten.

Geht doch: Nachhaltiger Tourismus in Marokko

Artikel im evangelischen Magazin chrismon von Sabine Oberpriller: Wasser sparen, lokale Guides buchen, Flüge reduzieren: Wenn man ein paar Kleinigkeiten bedenkt, kann Tourismus eine Chance sein.

Einsatz statt All Inclusive. Voluntourismus: Im Urlaub Gutes tun.

ZDF heute Sendung von Steffen Bayer: Schaufel und Hacke statt Strandkorb und Wellness: Immer mehr Menschen engagieren sich im Urlaub. Trend: Freiwillige Einsätze mit Abenteuer und Erlebnis - kurz: Voluntourismus.

Reisen im Einklang mit Mensch und Natur. Fairer Tourismus ist möglich

Tourism Watch im Gespräch mit Isabella Kolar von Weltzeit, Deutschlandfunk Kultur. Antworten auf Fragen zu ressourcenschonendem Reisen, ohne Mensch und Natur vor Ort Schaden zuzufügen.

Podcast: Woher weißt du das? - Die Tücken des Trinkgeldes

Ein Interview mit Tourism Watch im ZEIT ONLINE Podcast: Hinweise, wie man nachhaltiger verreisen kann.

Wie ihr nachhaltig reist und Gutes tut

Interview mit Till Kupitz vom jungen Glaubensportal im Erzbistum Paderborn YOUPAX. Tourism Watch gibt Tipps und Hinweise zu fairem Reisen.

Die Freiwilligenfalle

Interview Tourism Watch mit Martina Hahn - FreiePresse. Woran man seriöse Anbieter kurzzeitiger Freiwilligenansätze erkennen kann.

Die Gewinne aus dem Tourismus auf mehr Köpfe verteilen

Tourism Watch im Interview auf evangelisch.de: Tourismus schafft Arbeitsplätze, ist aber kein Patentrezept für gerechten Wohlstand, findet Antje Monshausen.

Freiwilligentourismus. Ein riskanter Trend.

Tourism Watch im Interview mit ZEIT Campus: Als Freiwilligentourist ins Ausland? Keine gute Idee, findet Antje Monshausen von Tourism Watch.

Was kann ich beim Reisen an die Bevölkerung zurückgeben?

Artikel auf focus.de: Sommer, Sonne - und soziales Elend. Manche Urlauber plagt das schlechte Gewissen angesichts von Armut und Umweltverschmutzung am Reiseziel. Wie können sie etwas zurückgeben?

Radiointerview mit Tourism Watch über faires Verreisen

Radio Interview mit Jessica Werner vom SWR. Tourism Watch zum Thema faires Reisen.

Massentourismus: Genervte Bewohner, unzufriedene Gäste

Artikel auf deutschlandfunkkultur.de: Reisen ist so günstig wie nie. In beliebten Städten in Europa klagt man darum über zu viele Besucher. „Overtourism“ nennt es die Tourismuswirtschaft. Bürgerinitiativen diskutieren: Welchen Tourismus wollen wir haben?

Leiterin von "Tourism Watch" Antje Monshausen über faires Verreisen

Radiobeitrag in der ARD Mediathek: Viele Urlauber verreisen mit dem Flieger oder einem Kreuzfahrtschiff. Aber es gibt auch Möglichkeiten, ökologisch verträglich zu reisen. Darüber spricht Jessica Werner mit Tourism Watch im Abendrot-Talk.

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren