Tourism Watch auf der ITB 2013 in Berlin

Die Internationale Tourismusbörse (ITB) steht kurz vor der Tür und auch in diesem Jahr wird Tourism Watch wieder mit einem gemeinsamen Stand mit TourCert und ECPAT auf der Messe vertreten sein. Außerdem knüpfen wir mit unserer Veranstaltung „Human rights in practice – zur Umsetzung menschenrechtlicher Verantwortung bei Reiseveranstaltern an unser Thema "Menschenrechte im Tourismus" an und präsentieren aktuelle Entwicklungen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 6. März von 16:00 – 17:15 Uhr auf der Großen Bühne in Halle 4.1 unter der Moderation von Edith Kresta (taz) statt. Eine Simultanübersetzung ins Englische wird bereit gestellt.

Teilnehmende:

  • Zoltan Somogyi, geschäftsführender Direktor der Welttourismusorganisation
  • Massimo Frattini, Internationale Gewerkschaft der „foodworker”
  • Harald Zeiss, Leiter Nachhaltigkeitsmanagement, TUI Deutschland
  • Mario Kubsch, Geschäftsführer Studiosus
  • Matthias Leisinger, Leiter Corporate Responsibility, Kuoni
  • Petra Thomas, Vorstandsvorsitzende forum anders reisen
  • Günter Koschwitz, TourCert

Nach der Veranstaltung erfolgt die Verleihung des Siegels „CSR Tourism Certified“ durch TourCert an Tourismusunternehmen. Ab 18:00 Uhr laden wir Sie herzlich zum Networking Cocktail mit Snacks rund um die große Bühne der Halle 4.1 ein.

Wir freuen uns, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen und erwarten viele und interessante Gespräche während der Messetage. 

Infoservice

Die wichtigsten Hintergründe alle zwei bis drei Monate im Abo Hier abonnieren