Management von Natur- und Kulturerbe in Destinationen

Vom 27.-29. September findet in Pori, Finland die dritte Internationale Konferenz „HERITAGE Tourism and Hospitality: Narratives for a World in Transition“ statt. Im Zentrum der Konferenz steht die Fragestellung, wie Tourismusdestinationen einerseits attraktiv für Touristen gestaltet werden können und gleichzeitig ihr Natur- und Kulturerbe unter Beteiligung aller Akteure bewahren und schützen können.

Weitere Informationen:

https://heritagetourismhospitality.org/conference/about-hthic/

Stichworte: