Kindesschutz in internationalen Freiwilligendiensten

Wie kann das Thema Kindesschutz und Gewalt an Kindern in den begleitenden Seminaren mit jungen Freiwilligen aufgegriffen und bearbeitet werden? Mit welchen Inhalten und Methoden können Freiwillige auf solche herausfordernde Situationen vorbereiten werden? Welche Handlungsoptionen werden Freiwilligen vermittelt? Diese Fragen können haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die in der Begleitung von Freiwilligen  (Outgoing und Incoming) aktiv sind, am 9. und 10. Oktober in Hannover diskutieren.

Weitrere Informationen und Anmeldung:

 https://kef-online.org/termine/kindesschutz-in-internationalen-freiwilligendiensten

 

Stichworte: