Fair übers Meer!

Ein Bündnis aus zehn Organisationen, darunter u.a. Gewerkschaften, Umweltverbände und zivilgesellschaftliche Initiativen,  möchte unter dem Motto “Fair übers Meer!” eine breitere Öffentlichkeit dafür sensibilisieren, wie es um die Nachhaltigkeit in der Seeschifffahrt bestellt ist. Die Initiative zielt darauf ab, dass bei allen Debatten über die Gestaltung einer gerechten und umweltfreundlichen Weltwirtschaft der Seeverkehr und hier vor allem die Arbeits- und Lebensbedingungen seiner Beschäftigten stärker berücksichtigt werden.

Das Bündnis hat umfassende Hintergrundinformationen zum Status quo der  Arbeitsbedingungen und des Umweltschutzes auf hoher See in einem Dossier gebündelt. Darin werfen Klaus Meyer und Burkhard Lischner auch die Frage nach Nachhaltigkeit in der Kreuzfahrtbranche auf Seite 33 ff.

Fair übers Meer! Kampagne

Publikation mit Hintergrundinformationen zur Kampagne

Stichworte: