Corporate Social Responsibility in der Deutschen Hotellerie - Die aktuelle Relevanz in der Unternehmenskommunikation und Perspektiven

Franziska Böhm (Dezember 2012)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Relevanz von gesellschaftlicher Unternehmensverantwortung der Deutschen Hotellerie und dem kommunikativen Umgang mit dem Konzept der Corporate Social Responsibility (CSR), heute und in Zukunft.

Zu der Thematik CSR bezüglich der Hotelindustrie existiert schon eine Fülle von Publikationen. Oft wird aber der Fokus auf Hotels in Entwicklungsländern gelegt. Diese Arbeit soll demgegenüber die Umsetzung und deren Kommunikation in und von Deutschen Hotels betrachten, denn auch in Deutschland werden ein ökologisch nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein sozialverantwortliches unternehmerisches Handeln immer wichtiger und verstärkt gefordert.

Dabei bestehen Unterschiede bezüglich der Betriebstyp und -größe. Das Bewusstsein des Kunden für Aspekte wie regionale Verankerung, soziales Engagement vor Ort und nachhaltiges Wirtschaften durch erneuerbare Energien nimmt zu und wird daher in Zukunft verstärkt die Reiseentscheidung beeinflussen. Beherbergungsbetriebe, die sich nicht in diese Richtung engagieren, entgehen einem langfristigen Wettbewerbsvorteil und stellen zukünftig eher die Minderheit der Branche dar.

Stichworte: