Bislang kaum Fortschritte in der Kreuzfahrt

Reedereien setzen noch immer auf giftiges Schweröl als Kraftstoff, Rußpartikelfilter bleiben auf Kreuzfahrtschiffen die absolute Ausnahme. Zu diesem Schluss kommt der Naturschutzbund Deutschland (NABU) in seinem siebten Kreuzfahrtranking. Umweltversprechungen der Reedereien seien nicht umgesetzt worden, kritisiert der NABU, und Transparenz Fehlanzeige. Die hohe Belastung der Atemluft durch die Abgasfahnen der Schiffe gefährde sowohl Passagiere und Angestellte an Bord als auch die Bevölkerung in den Hafenstädten.

Besserung sei erst ab 2018 in Sicht, wenn die ersten mit Flüssiggas (LNG) betriebenen Schiffe in See stechen sollen. Deren Luftschadstoffausstoß wäre dann deutlich geringer als bei Schiffen, die mit Schweröl und Marinediesel fahren. Allerdings gilt das dann nur für die Schiffe, die derzeit neu gebaut werden und zum existierenden Bestand hinzukommen.

Das Peace Boat-Ecoship

Wie es noch besser gehen kann, will die japanische Nichtregierungsorganisation Peace Boat mit ihrem Ecoship zeigen, dass in Finnland gebaut werden soll. Die Auswirkungen auf die Umwelt sollen bei diesem Schiff auf ein Minimum reduziert werden. Gegenüber bisherigen Schiffsmodellen soll das Ecoship 40 Prozent weniger CO2-Emissionen verursachen.

Der Hauptantrieb der Neuentwicklung soll aus vier großen Dieselmotoren bestehen, die aber nur dort mit Diesel betrieben werden sollen, wo es keine umweltverträglicheren Treibstoffe gibt. In den anderen Regionen soll das Ecoship mit Flüssiggas, Bio-Gas oder synthetischen Kraftstoffen fahren. Der Energiebedarf des „schwimmenden Nachhaltigkeitslabors“ soll minimiert werden und das Schiff soll mit einziehbaren Windgeneratoren, Photovoltaik-Segeln, kinetischen Böden und einem Solarpark auf dem Oberdeck ausgestattet werden. Die Jungfernfahrt ist für 2020 geplant. Die Organisation Peace Boat organisiert auf ihren Kreuzfahrten Bildungsveranstaltungen zu Friedensthemen, Menschenrechten und Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen:

7. NABU Kreuzfahrt-Ranking 2017

Peace Boat Ecoship

-ck-

(September 2017, TW 88)

Stichworte: