Bildungsunterlagen für Nachhaltigkeit im Tourismus

Für den Unterricht an allgemein- und berufsbildenden (Tourismus-)Schulen haben die Naturfreunde Internationale – Respect und Brot für die Welt – Tourism Watch neue Bildungsunterlagen zu „Nachhaltigkeit im Tourismus“ erstellt. Die Materialien bestehen aus einem Unterrichtsleitfaden, Zusatzmaterialien für Lehrkräfte und Handouts für Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 18 Jahren. In zwölf Modulen werden die verschiedenen Aspekte einer nachhaltigen Tourismusentwicklung beleuchtet. So geht es zum Beispiel um Natur- und Klimaschutz, Menschenrechte, regionale Wertschöpfung, die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen und Kommunikation. Bei den Materialien handelt es sich um eine Aktualisierung und wesentliche Erweiterung der 2002 herausgegebenen Unterrichtsmappe „Ferienträume – Lebensräume“.

Weitere Informationen und Downloads: www.nfi.at/bildungsmappe/

-ck-

(812 Zeichen, Juni 2015, TW 79)

Stichworte: