10 Jahre Reisemuseum Zauchwitz

Mit einem Festakt und einer Fachtagung unter dem Titel „Globaler Tourismus und (notwendige) lokale Antworten“ feiert das Reisemuseum im brandenburgischen Zauchwitz am 2. Oktober 2016 sein zehnjähriges Bestehen. Dabei stellt sich das Reisemuseum mit seiner „globalen Sammlung in lokalem Umfeld“ vor. Auf der Fachtagung werden der globale Tourismus mit seinen lokalen Nebenwirkungen und Ansätze für mehr Nachhaltigkeit diskutiert, darunter touristische Mobilitätskonzepte und eine ausbalancierte Tourismusplanung. Die Veranstaltung am 2.10. findet im Dorfgemeinschaftshaus, Zauchwitzer Dorfstraße 23 in Zauchwitz statt. Für den 3.10. ist ein Museumsfest geplant.

Weitere Informationen: www.Reise-Tourismus-Museum.de

-ck-

(690 Zeichen, September 2016, TW 84)